Icons_Website_Vorträge Icons_Website_Workshops Icons_Website_AlternativePräsentationen

 


Hohe Einstiegsbarrieren, prekäre Arbeitsverhältnisse und eine schwierige Förderungslage erschweren dem wissenschaftlichen Nachwuchs in der scientific community Fuß zu fassen. Dem gilt es entgegenzuwirken. Daher veranstalten wir, das under.docs-Team, bereits die zweite Fachtagung von 20. bis 22. Oktober 2016 an der Universität Wien. Die von Studierenden organisierte Tagung richtet sich an StudentInnen vor und auf prae doc-Niveau, die sich aus sozial- und geisteswissenschaftlicher Perspektive mit dem Themengebiet Kategorien, Typen und Stereotype Bezug nehmend auf Kommunikation und/oder Medien auseinandersetzen und eine wissenschaftliche Karriere anstreben. JungwissenschaftlerInnen und StudentInnen soll damit die Möglichkeit geboten werden, abgeschlossene oder laufende Bachelor- bzw. Masterarbeiten, Dissertationen oder andere wissenschaftliche Projekte, Seminar- und Forschungsarbeiten vorzustellen, zu diskutieren und weiterzuentwickeln.

Die Tagung ist eine Plattform für junge Wissenschaft und setzt sich in einem integrativen Umfeld mit dem diesjährigen Tagungsthema „Kategorien, Typen und Stereotype in Geistes- und Sozialwissenschaften“ auseinander. Wesentlich ist dabei der produktiv-wertschätzende und professionelle Austausch, der auch Möglichkeiten zur Vernetzung über die Veranstaltungstage hinaus bietet.


Den gesamten Call for Papers  2016 gibt es hier zur Nachlese als pdf-Download:

under.docs 2016_Call for Papers_DE
under.docs 2016_Call for Papers_EN

Details zu den Formalia entnehmen Sie bitte dem Style Sheet: underdocs.univie.ac.at/einreichung/


Bei offenen Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an underdocs@univie.ac.at