Thiele_Icon_rundProf.in Dr.in Martina Thiele ist Assoziierte Professorin am Fachbereich Kommunikationswissenschaft der Universität Salzburg.
Schwerpunkte in Forschung und Lehre: Stereotypen- und Vourteilsforschung, Öffentlichkeiten, Kommunikationstheorien und -geschichte.
2015 erschien ihr Buch: 
Medien und Stereotype. Konturen eines Forschungsfeldes. Bielefeld: transcript. Infos unter: http: www.transcript-verlag.de/978-3-8376-2724-4/medien-und-stereotype