Updates

Call for Papers 2021 (verlängert bis 15.08.!)
Navigating Perceptions of (Non)Rational Spaces

Die under.docs – Fachtagung zu Kommunikation bietet eine Plattform für junge Wissenschaft, von Bachelor-bis Prae-doc-Niveau, sich in einem integrativen Umfeld mit verschiedensten Themen gerne auch mit inter- und transdisziplinärem Fokus oder unkonventionellen und kritischen Forschungszugängen zu befassen und sich dabei mit anderen zu vernetzen. Unter anderem können postkoloniale, rassismuskritische, feministische, queere und intersektionale Ansätze und Perspektiven gewählt werden.

Bei der sechsten Fachtagung von 25. – 27. November 2021 wenden wir uns dem Thema „Navigating Perceptions of (Non)Rational Spaces – Kritische Perspektiven auf gesellschaftliche Spannungsfelder“ zu. Fake News, „alternative Fakten“, Verschwörungsideologien und „Wutbürger*innentum“ sind in den letzten Jahren zu häufig diskutierten Phänomenen geworden. Doch was verbirgt sich hinter diesen vermeintlich jungen Begriffen? Inwiefern beschreiben sie tatsächlich neue Vorgänge? Oder bezeichnen sie bereits früher auftretende Ideen und Verhaltensweisen, die auch in historischen Zusammenhängen auftauchten? Wie wurden und werden sie künstlerisch und kulturell verarbeitet? Welche Herausforderungen entstehen durch diese Entwicklungen für den Wissenstransfer und (medien)pädagogische Angebote? Welche Bedeutung haben sie für die Wissenschaftskommunikation? Wie wirkt sich das verstärkte öffentliche Interesse auf die Wissenschaftler*innen und ihre Institutionen aus? Und wer entscheidet eigentlich, wer sich wie als Expert*in qualifiziert? Wer definiert Rationalität? Welche Bedeutungen haben und hatten die Begriffe „rational“ und „irrational“? In welchen Kontexten wurden und werden sie instrumentalisiert? Welche Zusammenhänge gibt es zwischen Rationalität, Irrationalität und individueller sowie kollektiver Identitätsbildung? Solche und ähnliche Fragen werden im Zentrum der sechsten under.docs Fachtagung zu Kommunikation stehen.

Einreichungen sind bis 15. August 2021  möglich.

Nähere Informationen zu unserem Call for Papers 2020/21 und Richtlinien findest Du hier.

——————————————————-

Rückblick Online-Tagung November 2020: Future In Progress

Von 20. bis 22. November 2020 fand die fünfte under.docs – Fachtagung zu Kommunikation statt. Aufgrund der Covid-19 Pandemie fand die Fachtagung ausschließlich online über das Tool Zoom statt. Die Tagung bot wie in den Jahren davor eine Plattform für junge Wissenschaft, sich in einem integrativen Umfeld mit dem Tagungsthema „Future in Progress – Kritische Perspektiven auf Wandel und Fortschritt“ auseinanderzusetzen.

Eindrücke zur Fachtagung gibt es hier.

 

——————————————————-

Rückblick Call for Papers 2019/20: Future In Progress

Die under.docs – Fachtagung zu Kommunikation bietet eine Plattform für junge Wissenschaft, von Bachelor-bis Prae-doc-Niveau, sich in einem integrativen Umfeld mit verschiedensten Themen mit inter- und transdisziplinärem Fokus oder unkonventionellen, kritischen und/oder feministischen Forschungszugängen zu befassen und sich dabei mit anderen zu vernetzen.

Bei der fünften Fachtagung  von 21.-22. November 2020 wenden wir uns dem Thema „Future in Progress – Kritische Perspektiven auf Wandel und Fortschritt“ zu. Wer bestimmt, wie die Zukunft aussehen wird, wer nimmt am Fortschritt teil, und wer wird ausgeschlossen? Welche Veränderungen werden uns noch weiterhin beschäftigen? Welche Rolle spielen die Forschung und der wissenschaftliche Nachwuchs dabei?

Das Peer Review ist abgeschlossen, die Rückmeldungen zu den Einreichungen werden noch im April 2020 ausgesendet. Nähere Informationen zu unserem Call for Papers 2019/20 und Richtlinien findest Du hier.